Intrografik
Das Haus mit 4 Wohnungen fügt sich in die dörfliche Struktur ein.

Kilchberg Schmitthennerweg

Kilchberg Schmitthennerweg
Fertigstellung 2012
Standort Tübingen Kilchberg

Lage

Kilchberg ist ein Stadtteil Tübingens mit einem schönen alten Dorfkern.
Das Grundstück liegt am Ortsrand noch innerhalb der geltenden Ortsbildsatzung.

Architektur

Das Gebäude nimmt die Formen der umgebenden älteren Gebäude auf. Zwischen zwei Satteldächern, die zueinander um 90° verdreht sind, liegt das Treppenhaus, das insgesamt 4 Wohnungen erschließt. Jede Wohnung hat einen attraktiven Freibereich. Loggien bzw. Terrassen sind in den Baukörper integriert. Vorgestellte oder auskragende Balkone, die nicht ins Ortsbild gepaßt hätten, wurden dadurch vermieden.

Material

Rote Ziegel und weißer Putz sind die vorherrschenden Materialien und betonen das zurückhaltende Auftreten des Hauses.

 

Leistung: