Intrografik
planungsgruppe agsn: Architekturbüro für energieeffizientes, solares Bauen und Innenraumbegrünung in Tübingen

Planungsgruppe

Wir arbeiten eng mit Tragwerks-, Haustechnik-, Verkehrs-, Freianlagen- und Lichtplanern zusammen und entwickeln ganzheitliche Lösungsansätze, ggf. auch als Generalplaner.
Dipl.-Ing. Architekten 6
Studentische Mitarbeiter 1
Ausstattung CAD-System Nemetschek Allplan
Design2Cost
Leistungsspektrum Leistungsphasen 1-9 HOAI, Entwurfs-, Genehmigungs-, Ausführungsplanung, Ausschreibung und Bauleitung, Gutachten, Machbarkeitsstudien, Wettbewerbe

Die Planungsgemeinschaft agsn hat sich 2003 aus dem Tübinger Architekturbüro LOG ID heraus entwickelt. Ökologische Bauweise in Kombination mit Innenraumbegrünung zur Verbesserung der Raumluftqualität sind seit Jahren Schwerpunkte unserer Arbeit, weiterhin die Entwicklung von Baugruppenprojekten.

Die beiden Partner Winfried Klimesch und Theo Boss waren als Projektarchitekten im Architekturbüro LOG ID unter anderem maßgeblich an der Entstehung des Neubaus der BGW Dresden beteiligt.
Das Projekt wurde 1996 mit dem Erlweinpreis der Stadt Dresden ausgezeichnet.
In den Jahren 1999 bis 2004 wurden in Projektpartnerschaft mit LOG ID mehrere Sportstättenbauten  entwickelt und realisiert.
Die Sport- und Gymnastikhalle in Albstadt wurde 2001 mit dem Preis für vorbildlichen Sportstättenbau ausgezeichnet.

Ziele

Architektur, die:

  • eine hohe Lebensqualität bietet,
  • einfach und zugleich technisch ausgeklügelt ist,
  • die Natur einbezieht,
  • die Vorteile von Pflanzen im Innenraum als natürliche Klimaanlage nutzt,
  • qualitätvolle und gut nutzbare Innen- und Außenräume und die  Übergangszonen zwischen innen und außen definiert,
  • vielfältig, lebendig und anregend ist.